Objektive mieten statt kaufen!

Canon EF 35mm f/1.4L II USM

zum Preis von nur 22,- € / pro Tag
Versicherung optional für nur 6,- € / Mietzeitraum

Produktinformationen zum Objektiv: 
Ein wirklich moderner Klassiker: Das Standard-Weitwinkelobjektiv mit natürlicher Perspektive, erstklassigen Low-Light-Eigenschaften und außergewöhnlicher optischer Leistung – ganz so wie Reportage-Fotografen es lieben.
 
- Weitwinkelobjektiv mit natürlicher Perspektive
- Erstklassige Low-Light-Eigenschaften und Steuerung der Schärfentiefe
- Ein neuer Standard in der Abbildungsqualität
- Schnelle und diskrete Fokussierung
- Selbst unter härtesten Wetterbedingungen einsetzbar

Exzellente Low-Light-Eigenschaften
Die hohe Lichtstärke von 1:1,4 lässt zwei Blendenwerte mehr Licht auf den Sensor, als ein Objektiv mit 1:2,8. Damit ist dieses Objektiv ideal für Aufnahmen aus der freien Hand bei wenig Licht. Eine große Blendenöffnung ermöglicht dem Fotografen die gezielte Reduzierung der Schärfentiefe. Solche Unschärfe-Effekte sind eine hervorragende Möglichkeit, um ein Motiv vor einer attraktiven Hintergrundunschärfe hervor zu heben. Das sieht insbesondere dann sehr wirkungsvoll aus, wenn man mit Weitwinkel fotografiert. Die 9-Lamellen-Irisblende lässt diese Unschärfebereich besonders gleichmäßig und natürlich aussehen.

Ein neuer Standard in der Abbildungsqualität
Das „Blue Spectrum Refractive“ Element wurde von Canon aus organischem Material entwickelt und behebt das Problem von Farbsäumen durch eine Korrektur chromatischer Aberrationen, wie sie vorher nicht möglich war. UD-Linsen (Ultra Low-Dispersion) und zwei asphärische Linsen sorgen für gestochen scharfe Bilder von der Bildmitte bis zum Rand – auch wenn das Objektiv mit der maximalen Blende genutzt wird. Bei Aufnahmen in eine Lichtquelle hinein schützt die SWC-Vergütung (Subwavelength Structure Coating) vor Linsenreflexionen und Streulicht.

„Blue Spectrum Refractive“ Element
Canon hat das „Blue Spectrum Refractive“ (BR) Element entwickelt, um bei Objektiven mit großem Linsendurchmesser die Tendenz zu Farbsäumen zu vermindern. Dieses spezielle optische Material organischen Ursprungs ist wesentlich effektiver bei der Korrektur derartiger Farbsäume als beispielsweise Fluorit, UD- (Ultra Low-Dispersion) oder Super-UD-Glas. Farbsäume werden durch chromatische Aberration hervorgerufen – ein Phänomen, bei dem die verschiedenen Farben des Lichts an unterschiedlichen Punkten fokussiert werden. Der Einsatz von optischem BR Material im EF 35mm 1:1,4L II USM minimiert diesen Effekt. Daher können die übrigen Elemente des Objektivs auf besonders hohe Bildschärfe, Kontrast und Reduzierung von Reflexionen optimiert werden.



Für diesen Artikel ist eine Kaution in Höhe von 250,- Euro erforderlich.
Bitte erfragen Sie die Verfügbarkeit.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!


Quelle: www.canon.de